Behandlung

PROPHYLAXE

Professionelle Zahnreinigung für eine optimale Mundgesundheit - weil Vorbeugen besser ist als reparieren.

Das Risiko für Erkrankungen wie Zahnfleischentzündungen, Karies, freiliegende Zahnhälse, Zahnfleischbluten und Parodontitis wird durch ein prophylaxeorientiertes Konzept mit professioneller Zahnreinigung und konsequenter Vorsorge möglichst gering gehalten. Wir helfen Ihnen, ihre eigenen Zähne möglichst lange zu behalten.

 

Zähneputzen allein reicht nicht aus!

 

Durch Prophylaxe werden aufwändige Behandlungen vermieden denn ein sauberer Zahn wird selten krank.

ZAHNERHALTUNG / ÄSTHETIK

Die Erhaltung der natürlichen Zähne unserer Patienten hat für uns höchste Priorität.

 

Nach einer ausführlichen Diagnostik werden die Zähne mit modernen Methoden der Füllungstherapie, Endodontie und der Parodontologie behandelt.

So können Zähne ein Leben lang erhalten bleiben.

ENDODONTIE
(Wurzelkanalbehandlung)

Verschiedene Ursachen (Karies, Trauma, etc. ) können eine irreversible Erkrankung des Zahnnerven nach sich ziehen.

Dies ist die häufigste aber nicht die einzige Ursache für Zahnschmerzen.

 

Die Wurzelkanalbehandlung ist dann die einzige medizinische Möglichkeit, den Zahn zu erhalten.

Durch die Auswahl neuester Techniken (Reziprok) werden in der Endodontie sehr hohe Erfolgsquoten erreicht.

 

SCHNARCHEN

Schnarchen ist in unserer Gesellschaft ein häufiges Problem. Mit zunehmendem Alter erschlafft das Bindegewebe, die Muskelspannung im Rachenraum lässt nach so dass unangenehme Schnarchgeräusche entstehen.

 

Das Schnarchen ist nicht nur störend für den Partner sondern kann auch erhebliche gesundheitliche Folgen nach sich ziehen, die nicht unterschätzt werden dürfen.

 

Durch Schnarchen  kann es mitunter zu einer verminderten Sauerstoffzufuhr mit Atemaussetzern kommen.  Dies kann zu Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Herz-Kreislauferkrankungen und Depressionen führen. Schnarcherschienen können das Schnarchen verhindern und Ihnen wieder zu einem erholsamen Schlaf verhelfen.

 

Wir beraten Sie gerne.

PARODONTITIS

Die Parodontitis ist eine Endzündung des Zahnhalte-apparates und ist eine ernst zu nehmende Erkrankung des Zahnfleischs.

 

Was zunächst mit harmlosem Zahnfleischbluten anfängt kann im Endstadium zum vorzeitigen Verlust von Zähnen führen.

 

Eine starke Entzündung des Zahnfleiscbes durch Parodontitis kann sogar zu Herzerkrankungen und weiteren gesundheitlichen Problemen führen.

 

Bakterien auf der Zahnoberfläche, die sich zwischen Zahn und Zahnfleisch festsetzen verursachen die chronische Entzündung und lockern die Zähne auf lange Sicht. Außerdem ist die Parodontitis die häufigste Ursache für einen unangenehmen Atem.

 

Eine Parodontitistherapie kombiniert mit einem optimalen Mundhygieneprogramm (PZR) sorgt für gesundes, straffes Zahnfleisch, strahlende Zähne und frischen Atem!

 

FÜLLUNGEN

Kleine bis mittelgroße kariöse Defekte in den Zähnen werden mit substanzschonenden Verfahren behandelt und innovativen Methoden versorgt.

 

Wir arbeiten mit modernsten zahnfarbenen Füllungsmaterialien wie z.B. adhäsiven, keramikgefüllten Composites.

 

 

Dr. Peter Pan, Dr. Petra Pan,
Dr. Sandra Panndorf-Frediani

Gumbertstr.147
40229 Düsseldorf-Eller

0211 / 214 678

IMPRESSUM